Akkreditierung

Liebe Journalistinnen und Journalisten!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Education Festival!
Sie möchten sich für die didacta DIGITAL Austria akkreditieren? Dann haben Sie hier online die Möglichkeit dazu!

Für eine Akkreditierung benötigen wir einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeiten. Beachten Sie hier bitte die unten angeführten Akkreditierungsrichtlinien und fügen Sie einen der möglichen Nachweise als Anhang hinzu. Vielen Dank.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail mit Ihrem Gutschein-Code zum Abruf Ihres Pressetickets.
Die Unterlagen zur Veranstaltung erhalten Sie am Service-Counter im Eingangsbereich.

Wir freuen uns auf Ihre Berichterstattung!

Vorname:
Nachname:
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Redaktion/Publikation:

Klassifizierung:

Ich benötige einen Parkplatz

Legitimation zur Presseakkreditierung:

Ich habe die Datenschutzerklärung verstanden und stimme zu.

Datenschutzerklärung zum Durchlesen

Bitte geben Sie folgenden Code ein: captcha

Akkreditierungsrichtlinien

Um eine Akkreditierung zu erhalten, bitten wir um einen Nachweis Ihrer journalistische Tätigkeit, dies kann einer der folgenden sein:

  • durch Vorlage von Namensartikeln, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht älter als sechs Monate sind,
  • durch Vorlage eines Impressums, in dem sie als Redakteure, ständige redaktionelle Mitarbeiter oder Autoren genannt sind, und das zum Zeitpunkt der Veranstaltung nicht älter als drei Monate ist,
  • durch Vorlage eines schriftlichen Auftrages einer Voll-Redaktion im Original mit Bezug zur aktuellen Messe,
  • mittels eines Weblinks zu einer Online-Publikation, die in der jeweiligen Branchen-Community etabliert ist und eine angemessene Reichweite vorweisen kann. In diesen Fällen ist eine Vorab-Akkreditierung wegen erhöhten Prüfungsaufwandes erforderlich. Solche Online-Medien müssen seit mindestens drei Monaten existieren, regelmäßige Einträge vorweisen und der letzte Text mit Bezug zum Messethema darf höchstens drei Monate alt sein. (In Einzelfällen kann es separate ausführlichere Akkreditierungsregeln für Blogger und einen separaten Status für Blogger geben.)
  • durch Vorlage eines höchstens sechs Monate alten Beleges, dass sie für Schülerzeitungen arbeiten, oder durch Vorlage eines gültigen Ausweises einer Jugendpresseorganisation oder durch Vorlage einer schriftlichen Bestätigung der Schule, welche die redaktionelle Tätigkeit für die Schülerzeitung bestätigt.
  • Inhaber eines gültigen Presseausweises eines in- oder ausländischen Journalistenverbandes.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten zur Veranstaltungsbetreuung von allen organisatorisch eingebundenen Projektpartnern genutzt werden. Diese sind: Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft GmbH und Didacta Verband e.V./D, GEE Global Education Events GmbH/D, Education Group GmbH/A.