Project Description

Veronika Gmachl

Dipl.-Päd. Veronika Gmachl, BEd, MBA ist Geschäftsführerin der NE Österreich GmbH |Brockhaus und Teil des Unternehmerteams, das den 200 Jahre alten Klassiker des deutschsprachigen Raums, die Enzyklopädie von Brockhaus, zu einem zentralen Bestandteil und Werkzeug der Bildung auch im digitalen Zeitalter kontinuierlich ausbaut. Sie ist damit Teil des Führungsteams der schwedischen NE Nationalencyclopedin AB, die in Schweden bereits seit Jahren einen Großteil der schwedischen Schulen bereichert und unterstützt. Sie ist Mutter von drei Kindern, davon zwei noch im schulpflichtigen Alter.

zur Programmübersicht

Focus Stage

Donnerstag, 23.5., 15:30 - 16:00 Uhr

So werden Sie digital souverän. Anregungen für den Unterricht in der Digitalen Grundbildung

Die richtigen Werkzeuge zur Navigation im digitalen Ozean sind entscheidend für gelingenden Unterricht. Es reicht nicht, Tablets und Internetverbindungen in den Schulen zur Verfügung zu stellen und sie neben die klassischen Schulbücher zu legen. Es ist nicht genug, Schulbücher hinter Bildschirme zu zwängen. Digitale Inhalte und Lernservices funktionieren anders – wie die Brockhaus Medienkompetenzkurse und Lehrwerke speziell für den Einsatz im schulischen Unterricht. Sie sind unser Kompass. Die Brockhaus Enzyklopädie Online wiederum – seit mehr als 200 Jahren redaktionell betreut – ist sprachlich und inhaltlich geprüfter Leuchtturm für die Orientierung in der Welt des Wissens. Seit langem schon ist sie die Anlaufstelle für eine solide Eingangsrecherche – auch in der „echten“ Welt der wissenschaftlichen Bibliotheken, Unternehmen und Institutionen.

zur Programmübersicht